Cluster Med-Tech

Medizin- und Gesundheitstechnik

Förderung von Projekten zum Thema "Individualisierte Medizintechnik"

20.12.2016 - 31.03.2016
Im Bundesanzeiger wurde eine neue Richtlinie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur Förderung von Projekten zum Thema "Individualisierte Medizintechnik" veröffentlicht.

Sollten Sie an Produkten arbeiten, die durch direkte Einbeziehung von Patientendaten (physiologische, chemische und physikalische Größen) eine Individualisierung der diagnostischen und/oder therapeutischen Intervention zu fördern und dadurch die Behandlungsergebnisse maßgeblich verbessern, könnte diese Ausschreibung für Sie interessant sein. Förderfähig sind Verbundprojekte, in denen die Erarbeitung von neuen, marktfähigen medizintechnischen Lösungen für den ersten als auch zweiten Gesundheitsmarkt angestrebt wird.

Das Förderverfahren ist zweistufig angelegt, wobei die Vorlagefrist für Projektskizzen am 31. März 2017 endet. Zur Bekanntmachung der Richtlinie gelangen Sie HIER.