Cluster Med-Tech

Medizin- und Gesundheitstechnik

Clustermanagement

Das Clustermanagement hat die Aufgabe, die Ziele des Clusters Medizin- und Gesundheitstechnik, d. h. die Stärkung von Innovationsfähigkeit, Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der Clusterunternehmen durch die Bildung einer Allianz von produzierenden Unternehmen und Forschungseinrichtungen zur Stärkung des Wissenstransfers und der Innovationstätigkeit zu organisieren und umzusetzen. Diese Vernetzung soll die Entwicklung verbesserter und neuer Diagnose- und Therapiemethoden sowie medizintechnischer Ausrüstung anstoßen. Hierzu unterstützt das Clustermanagement den Austausch von Informationen, Wissen und Ideen sowie bei der Anbahnung von Kontakten. Über die Beteiligung an Forschungs- und Entwicklungsprojekte soll das Innovationspotenzial der Unternehmen stärker in eine nachhaltige Wettbewerbsstärke umgesetzt werden. Weitere Aufgabe der Clusteraktivitäten ist, die nationale und internationale Sichtbarkeit des Standortes zu erhöhen und über die etablierten Forschungskompetenzen die Zusammenarbeit mit großen nationalen und nationalen und internationalen Medizintechnikunternehmen zu suchen.

Sollten Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im Cluster haben, können Sie das Kontaktformular nutzen oder sich direkt an den Clustermanager Dr. Frank Fleischer wenden.

Clustermanager:

Foto Frank Fleischer

Dr. Frank Fleischer

tti Technologietransfer und Innovationsförderung Magdeburg GmbH
Bruno-Wille-Straße 9
39108 Magdeburg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
                                                       

 




Tel.: 0391 74435-45