Cluster Med-Tech

Medizin- und Gesundheitstechnik

Clusterkooperation Sachsen-Anhalt / Steiermark im Bereich Medizintechnik

Auf Einladung der Human.technology Styria GmbH (HTS) besuchte Clustermanager Dr. Frank Fleischer am 02.06.2015 den
3. Zukunftstag der steirischen Wirtschaft in Graz. Im Rahmen dieses Netzwerktreffens versammelten sich mehr als 800 Gäste
um über Zukunftsperspektiven der smarten Wirtschaft und die Entwicklungspotenziale der intelligenten Technik unter anderem
im Bereich der Medizin zu sprechen.
Am Rande der Veranstaltung fixierten HTS und der Cluster Medizin- und Gesundheitstechnik Sachsen-Anhalt die Eckpunkte einer künftigen, strategischen Zusammenarbeit. Im Kern steht die Internationalisierung der Aktivitäten durch Kooperation zahlreicher Cluster aus dem deutschsprachigen Raum, für welche in Graz der erste Grundstein gelegt wurde: Bereits am 01.06.2015 trafen sich die Manager von zehn Medizintechnik-Clustern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hierzu in der steirischen Landeshauptstadt.

 

Bild: © HTS

Nach einem Gespräch mit Landesrat Dr. Christian Buchmann (Ressort für Wirtschaft, Europa und Kultur) wurde intensiv über die Perspektiven der Clusterkooperation debattiert. Am Ende stand für alle fest: Gemeinsam ist man stärker. Als nächstes soll daher eine Vereinbarung zum Cross-Clustering auf den Weg gebracht werden…